hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

e-auto Fakten

Eine e-Auto-Batterie hält nur 2 Jahre

Stimmt nicht!

Die in e-Autos verbauten Lithium-Ionen-Akkus sind auf eine langjährige Lebensdauer ausgelegt. Die Garantiezeiten der Hersteller auf die Batterie und den elektrischen Antriebsstrang liegen meist zwischen 5 und 8 Jahren.

Heutzutage werden ausschließlich Lithium-Ionen-Akkus bei Elektroautos verwendet. Ein großer Vorteil dieser Akkus ist, dass sie wartungsfrei sind. Haben Sie dennoch Probleme mit dem Akku Ihres e-Autos, so gibt Sie typischerweise zumindest 5 Jahre bzw. 100.000 km Garantie auf meist 75 % der Ausgangskapazität.

Grundsätzlich nimmt die Akkukapazität mit der Nutzungsdauer geringfügig ab. Der Akku besteht aber aus vielen Einzelzellen, die auch tauschbar sind. Das Schreckgespenst, dass ein Akku kaputt ist und somit das e-Auto ein Totalschaden, stimmt somit keinesfalls!


Weitere Informationen:

e-Mobil-Technik
Wir leben nachhaltig Blog: Die Batterie - das fremde Wesen in meinem e-Auto

Erleben Sie
e-Mobilität

Jetzt
Probefahren!