hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

EnergieberaterInnen

Karl Eschberger

Region: Weinviertel

Schwerpunkte: Neubau, Sanierung, Prüfen von Gebäuden auf Luftdichtheit, Thermografien

Karl Eschberger
© Büro Eschberger

Beruf: Gebäudeluftdichtheitsprüfer, Thermograf und Energieberater

Meine aktuelle Energietat: 100 % Energieversorgung durch die Sonne. Solaranlage mit 24 m² thermische Sonnenkollektoren und 2.000 Liter Pufferspeicher, Holzvergaserkessel für im Holz gespeicherte Sonnenenergie. Photovoltaikanlage 5 kWpeak, Beteiligung an einer Windkraftanlage.

Energietipp: Investieren in Solarenergie. Auf der Bank gibt es wenig Zinsen und  die Sonne schickt keine Rechnung.

Was verbindet mich mit der Energieberatung: Die Schulungen und der Austausch mit den Kollegen über Energieeffizienz und energiesparende Bauweise. Die Begeisterung, die am eigenen Haus umgesetzten Energietaten den Kunden zu vermitteln.