hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

News

Nachhaltige Gebäude auf BIOEM ausgezeichnet

Vom 31. Mai bis 3. Juni 2018 findet wieder die Bio- und Bioenergiemesse in Großschönau statt. Letztes Jahr erhielten 63 nachhaltige Eigenheim-BesitzerInnen auf der BIOEM die „Ausgezeichnet gebaut in NÖ“ - Plakette überreicht. Auch heuer gibt es eine Auszeichnungsveranstaltung.
 

Ausgezeichnet gebaut in Groß Schönau - Plakettenübergabe
© H.-P. Pressler

Gutes sichtbar machen

Wer nachhaltig und energiesparend baut oder saniert kann das jetzt auszeichnen lassen. Die Energieberatung NÖ verleiht im Rahmen der BIOEM spezielle Gebäudeplaketten, um bestes Handeln sichtbar zu machen. Denn energiesparende Häuser sind eine Investition in die Zukunft und schonen das Klima. Auf der BIOEM in Großschönau werden HausbesitzerInnen mit der Plakette „Ausgezeichnet gebaut in NÖ“ belohnt. Auf der Messe werden nicht nur Technologielösungen der Zukunft präsentiert, es werden jene ausgezeichnet, die bereits beim Neubau oder bei der Sanierung auf eine nachhaltige und zukunftsweisende Bauweise geachtet haben.

Gut gedämmt – erneuerbar beheizt – nachhaltig gestaltet

Zu den Mindestkriterien zum Erhalt der „Ausgezeichnet gebaut in NÖ“-Plakette gehören eine Energiekennzahl (EKZ) von 30 kWh/m2a beim Neubau oder 100 kWh/m2a bei Sanierungen sowie ein ökologisches Heizsystem.

Persönlich und individuell

Wer Maßnahmen zur Energieeffizienz setzt, sieht sein Geld gut angelegt. Bei Sanierungen und Neubauten sind Entscheidungen zu treffen, die individuell zu bewerten sind. Aus diesem Grund fördert das Land NÖ die firmenunabhängige und produktneutrale Beratung durch eine BeraterIn aus dem Pool der Energieberatung NÖ. Die Themen der Energieberatung NÖ reichen dabei vom Check des Stromverbrauchs über die Heizung bis zur Gesamtsanierung oder Neubau. Darüber hinaus prüft die Energieberatung NÖ Kriterien zum Erhalt der Plakette.

Besuchen Sie in Großschönau auch die Sonnenwelt.

Weitere Informationen

erhalten Interessierte bei der Energieberatungshotline der Energie- und Umweltagentur NÖ unter der Telefonnummer 02742 221 44, Mo-Fr 8-15 Uhr und Mi bis 17 Uhr, www.energieberatung-noe.at