hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

News

Wohnraumlüftung hilft bei Allergien

Luft ist das wichtigste Lebensmittel des Menschen. Doch gerade in der Blütezeit sind AllergikerInnen einer hohen Pollen-Belastung ausgesetzt. Eine Lüftungsanlage mit Pollenfilter ausgestattet hilft! Berücksichtigen Sie bitte speziell das Schlafzimmer, den Raum mit der längsten Benutzungsdauer.

Allergie
© Ljupco Smokovski – Fotolia.com

Hohe Luftqualität

Laut Untersuchungen müsste für eine hohe Luftqualität je nach Personenanzahl und Raumgröße alle ein bis zwei Stunden gelüftet werden. Diese Frischluftzufuhr führt gleichzeitig Schadstoffe, Gerüche und überschüssige Feuchtigkeit ab.

Frischluftzufuhr ist für Menschen lebensnotwendig. Die frische Luft kann je nach Jahreszeit und Lage Pollen enthalten. Eigentlich ein natürlicher Bestandteil der Natur, mit dem rund eine Million ÖsterreicherInnen Probleme haben. Eine hilfreiche Adresse ist der Pollenwarndienst. Dieser betreibt in Österreich Messstellen und stellt eine Pollenvorhersage für drei Tage zusammen.

Reaktionen bei Menschen

Bei AllergikerInnen treten Niesattacken, eine rinnende Nase, juckende und tränende Augen sowie Atemnot auf.

Abhilfe

Kontakt zu Pollen kann man verringern. Eine eigentlich einfache Technik ist das Filtern der Luft. Viele moderne PKW haben Pollenfilter serienmäßig eingebaut. Für den Wohnbereich gibt es als einfache Lösung das Pollenschutzgitter, das am Fensterrahmen montiert wird.

Komfortabler geht es mit einer automatischen Lüftungsanlage, die mit einem Pollenfilter ausgerüstet wird.

Schlafraum, Kinderzimmer beachten

Dem Raum mit der längsten täglichen Nutzungszeit – etwa acht Stunden – gebührt höchste Sorgfalt. AllergikerInnen wissen, dass dieser Raum keinesfalls mit der Straßenbekleidung betreten werden soll, es würde nur die Pollenbelastung erhöhen. Die Komfortlüftung mit Pollenfilter hilft hier, das Wohlbefinden hoch zu halten, garantiert frische Luft und ruhigen Schlaf.

Weitere Information

bei der Energieberatungshotline der Energie- und Umweltagentur NÖ, Tel. 02742 221 44, Mo – Fr 8 bis 15 Uhr und Mi bis 17 Uhr. office@energieberatung-noe.at

Link

Komfortlüftung für den Neubau

Komfortlüftung in der Sanierung  [klimaaktiv]

Plattform zu Komfortlüftung (Privatbereich, Schule, Büro, etc.)