hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Heizen

Warmwasser-Wärmepumpe

Wer einen vorhandenen großen Elektroboiler durch eine Warmwasser-Wärmepumpe ersetzt, kann mehrere Vorteile erzielen.

  1. Ihre Warmwasserkosten sinken auf etwa ein Drittel (bei einem Vier-Personen-Haushalt mit 50 Liter Verbrauch pro Person und Tag)
  2. Sie können je nach Aufstellort die Wäschetrocknung unterstützen
  3. Je nach Aufstellort kann dort Feuchte verringert werden (Keller)
  4. Sie können einen Raum (als Nebeneffekt) abkühlen, z.B. zur Vorratshaltung
  5. Lange Lebensdauer (fünfundzwanzig Jahre und mehr) wurden schon festgestellt

Typischer Aufstellort: im Keller.

Weiterführende Informationen:

Ratgeber

Wärmepumpe

Kostenlose Beratung

erhalten Sie bei der Energieberatungshotline der Energie- und Umweltagentur NÖ, Tel. 02742 22 144, Mo-Fr 8-15 Uhr und Mi-17 Uhr, office@energieberatung-noe.at