hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

FAQs

Lüftungsanlage im Haus - es gibt doch Fenster!

Im PKW sind Lüftungsanlagen seit Jahrzehnten Standard. Fenster bleiben meist geschlossen und Sie haben frische Luft im Inneren.

Im Wohnbau nutzt man die Lüftungsanlage ähnlich. Sie führt ständig neue, unverbrauchte Luft zu. Mittels Vorerwärmung/Vorkühlung leisten Lüftungsanlagen noch mehr: Bei extremer Kälte wärmt sie mit Wärmetauscher die Luft vor, bei großer Hitze kann sie mit Zusatzmodul die Außenluft leicht abkühlen. Beide Male ist das Ergebnis frische, unverbrauchte Luft in den Räumen. Fenster dürfen nach wie vor geöffnet werden, es ist aber seltener nötig.

Bei extremer Hitze oder Kälte lässt ja niemand die Fenster lange offen!