hintergrundbild

News

Reparieren statt wegwerfen

Der „Reparaturbonus NÖ“ unterstützt niederösterreichische Haushalte bei der Reparatur von Elektrogeräten mit bis zu 100 Euro – aktuell noch bis 31.03.2020! Nutzen auch Sie dieses Angebot!

Person schlichtet Geschirrspüler ein
© www.pov.at

"Reparieren statt wegwerfen" ist das Motto von Land NÖ, den Umweltverbänden und der Wirtschaftskammer NÖ.

Lebenszeitverlängerung von Elektrogeräten

Das ist Energieeinsparung und Klimaschutz! Die Lebenszeitverlängerung aller in der EU vorhandenen Waschmaschinen, Notebooks, Staubsauger und Smartphones um nur ein Jahr bringt etwa 4 Millionen Tonnen CO2-Einsparung – derselbe Effekt wie 2 Millionen Autos von der Straße zu nehmen.

Ziel - runde 20 Jahre in Betrieb

Elektrogeräte sollten grundsätzlich lange halten – das spart Energie und Ressourcen bei einer Neuproduktion. Zum Beispiel sollten Waschmaschinen optimalerweise eine Nutzungsdauer zwischen 17 und 23 Jahren erreichen. Mit dem Reparaturbonus geht es leichter.

Unterstützung und Förderung durch das Land NÖ

Mit bis zu 100 Euro (max. 50 % der Brutto-Reparaturkosten) wird eine Reparatur von Elektrogeräten unterstützt! Mit dieser Aktion soll die Anzahl der durchgeführten Reparaturen in Niederösterreich steigen. Die Einreichung zur Förderung erfolgt über das digitale Antragsformular des Landes Niederösterreich. 

Wichtig dabei

Das Elektrogerät muss von einem auf der Website reparaturführer.at gelisteten Reparaturbetrieb aus Niederösterreich repariert werden.
Zudem können nur Reparaturen von haushaltsüblichen Elektrogeräten gefördert werden (Beilage Geräteliste).

Links:

Download:

Beilage Geräteliste

Richtlinie der Förderung von Investitionen und Maßnahmen im Bereich Umwelt, Energie und Klimaschutz

Kostenlose Beratung

erhalten Sie bei der Energieberatungshotline der Energie- und Umweltagentur NÖ, T +43 2742 22 144, Mo-Fr 8-15 Uhr und Mi-17 Uhr, office@energieberatung-noe.at