hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Zertifizierte Profis finden

Zertifizierte/r Passivhaus-PlanerIn

Zertifizierung durch: Passivhaus Institut Darmstadt

www.passivhaus-handwerk.de

Maßgeblich beim Bau von Passivhäusern ist sowohl eine gute Planung als auch eine sorgfältige Ausführung der Details. Nur so werden die hohen Anforderungen an Gebäudehülle und Technik erfüllt. Das hierfür benötigte Fachwissen können die am Bau Beteiligten mit dem Weiterbildungsangebot zum zertifizierten Passivhaus-Planer erwerben.

Grundsätzlich gibt es zwei Wege zum/zur zertifizierten Passivhaus-PlanerIn:

  1. Die Weiterbildung auf Basis von Seminaren, Fortbildungskursen oder Eigenstudium mit erfolgreichem Abschluss einer schriftlichen Prüfung
  2. Das Einreichen eines zertifizierten Muster-Passivhausprojekts, das verantwortlich vom/von der AntragstellerIn geplant und dokumentiert wurde

Das Erfüllen von einer der beiden Voraussetzungen genügt, um für einen Zeitraum von fünf Jahren als Passivhaus-PlanerIn oder -BeraterIn zertifiziert zu werden.

Zielgruppe sind: ArchitektInnen, BauingenieurInnen, BauphysikerInnen, Gebäude- und EnergietechnikerInnen, MaurermeisterInnen, ZimmerermeisterInnen